Die Sprache der Blumen

Immer gefragt, warum wir Blumen als Geschenke geben? Oder warum verschiedene Blumen symbolisieren verschiedene Dinge? Nun, die Handlung, die Blumen gibt, stammt aus prähistorischen Zeiten und der Hinweis auf Blumen mit symbolischen Bedeutungen findet sich in ägyptischen Inschriften und chinesischen Schriften, ebenso eine griechische und römische Mythologie. Die faszinierende Geschichte hinter der Sprache der Blumen hat sich über Hunderte von Jahren entwickelt.

Während des Mittelalters wurden harte Beschränkungen auf Balz gelegt, und dies führte dazu, dass der Austausch von Blumen unter den Paaren wuchs, da die Blumen ihnen symbolisierte verschiedene Botschaften gaben, so dass sich die Paare heimlich ausdrücken konnten, ohne dass andere es sah oder hörten.

Die Blumen-Bedeutungen gingen durch die 1600er Jahre vor und wurden so verfeinert, dass sogar militärische Botschaften in einer harmlosen Blumengeschenk geschickt werden konnten. Im Laufe der Zeit begann auch der Kontext, in dem die Blumen gegeben wurden. Zum Beispiel würden Blumen, die in der rechten Hand übergeben werden, "Ja" zu einer Frage bedeuten, so wie Blumen, die in der linken Hand übergeben wurden, "Nein" bedeuten würden.

 

Durch die viktorianische Ära wurde großer Wert auf Blumen gelegt und was sie vertreten. Blumen wurden verwendet, um fast alles von Haar und Kleidung bis hin zu Schmuck und Menschen zu schmücken. Allerdings könnte die gleiche Blume in einer anderen Position eine ganz andere Bedeutung haben.

Zum Beispiel trug eine Ringelblume in den Haaren geistige Angst, während die gleiche Blume, die an den Busen gepinnt wurde, Gleichgültigkeit verlieh.

Im 19. Jahrhundert trugen Posen und Sträuße so viel Bedeutung wie jede Blume, Farbe und Zahl hielten solche Symbolik. Ein Blumenstrauß zu geben war dann das Äquivalent zum Senden einer Textnachricht auf deinem Handy heute!

Blumen und Pflanzen tragen immer noch unterschiedliche Bedeutungen und werden verwendet, um viele Dinge von Kulturen und Nationalitäten bis hin zu Emotionen und der Markierung von Anlässen zu vertreten und zu symbolisieren. Zum Beispiel hat die rote Rose mehrere Bedeutungen. Es ist eines der nationalen Embleme Englands, die auf England-Rugby-Hemden und manchmal auf der englischen Flagge gefunden wurden.